GesamtMetallE-LearningME
Die E-Learning-Datenbank von Gesamtmetall
Kurs-Suche:

Kurs:

Mediation in Gruppen und Teams

Kurs-BezeichnungMediation in Gruppen und Teams
Kurs-Kategorie Rethorik und Kommunikation
Sprachedeutsch
Beginn01.03.2018
Gesamtdauer4 Monate
Kurs-AnbieterZentrum für Weiterbildung (Universität Hamburg)
BeschreibungDas Trainerteam des weiterbildenden Studiums "Konfliktberatung und Mediation" um Prof. Dr. Alexander Redlich im ZFW hat ein aufbauendes Studienangebot für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren entwickelt, das auf die besonderen Anforderungen der mediativen Behandlung von Konflikten in Gruppen vorbereitet. Diese inhaltliche Ausrichtung auf Mediation in Gruppen und Teams ist ein Alleinstellungsmerkmal im deutschsprachigen Raum.
  • Veranstaltungszeitraum: März bis Juni 2018
  • berufsbegleitend, Wochenendseminare (Fr/Sa oder Sa)
  • Zeitaufwand: 64 Stunden
  • Doppeldozentur, Supervision und Übungsgruppen
  • Abschluss: Universitätszertifikat (6 ECTS)
  • nächster Kurs startet im März 2018
  • Informationsveranstaltung: 23.November 2017 (18.30 – 20.00 Uhr), wir bitten um Anmeldung unter michaela.tzankoff@uni-hamburg.de
  • Bewerbungsschluss: 18. Dezember 2017 
    (Bitte erkundigen Sie sich bei abgelaufenem Bewerbungsschluss nach freien Plätzen)

Das Trainerteam des weiterbildenden Studiums "Konfliktberatung und Mediation" um Prof. Dr. Alexander Redlich im  ZFW hat ein aufbauendes Studienangebot für ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren entwickelt, das auf die besonderen Anforderungen der mediativen Behandlung von Konflikten in Gruppen vorbereitet. Diese inhaltliche Ausrichtung auf Mediation in Gruppen und Teams ist ein Alleinstellungsmerkmal im deutschsprachigen Raum.

Best Practise
"Mediation in Gruppen und Teams" lehnt ebenso wie „Konfliktberatung und Mediation“ an die „Best-Practice“-Erfahrungen bei der Mediationsausbildung an, für die Prof. Redlich mit dem Fischer-Appelt-Preis für hervorragende Lehre ausgezeichnet wurde.

Vorkenntnisseeine Mediationsausbildung im Umfang von mindestens 120 Stunden oder eine äquivalente Weiterbildung in entsprechendem Umfang
Art der Durchführung:Blended Learning
ZielgruppePersonen, die innerhalb ihrer beruflichen Tätigkeit u.a. im Bereich Konfliktlösung tätig sind, sowie. Mediatorinnen und Mediatoren
DurchführungsortSchlüterstr. 51, 20146 Hamburg
Zusätzlich benötigtes Material
Systemvoraussetzung
Qualifikation
Preis1800 Euro
Zum Angebot https://www.zfw.uni-hamburg.de/weiterbildung/paeda ...
Letzte Änderung11.07.2017